Gamification Software Consulting

 

Beratung, Konzepte, Software und Integration

 
Gamification Software Logo
 
Kontakt aufnehmen
 

Warum Gamification?

Motivation

Die Gamification hat ihren Ursprung in Sport und Spiel. Durch Belohnungen und Vergleiche mit Anderen, werden Spieler motiviert, immer bessere Leistungen erreichen zu wollen.

Vielfältigkeit

Neben Videospielen wird von dieser Dynamik inzwischen in vielen anderen Anwendungen Gebrauch gemacht. Beispiele dafür sind Sportapps und Intranets in Unternehmen.

Messbarkeit

Die einzige Voraussetzung ist Messbarkeit von Metriken, die zur Auswertung herangezogen werden sollen. Im Falle der Sportapps wäre das etwa die zurückgelegte Strecke, in Unternehmen zum Beispiel die Anzahl oder Höhe der Verkäufe.

Ein positiver Effekt ist die Ermöglichung von vielfältigen Statistiken über Nutzerverhalten und Effizienz.

Enterprise-Application

Innerhalb von Unternehmen kann durch Gamification eine Motivationssteigerung herbeigeführt werden, die zu einer Leistungssteigerung des gesamten Unternehmens führt, ohne dass zusätzliches Personal eingestellt werden muss.

„Gamification von der Beratung über die Definition von
Metriken bis hin zur Integration in bestehende Systeme“

Unsere Leistungen

Die Basis für unsere Leistungen ist die von uns entwickelte Gamification-Engine. Wir bieten dazu das volle Rund-um-Paket zur Einführung von Gamification in Ihrem Produkt oder Unternehmen.

Beratung

Wie kann Gamification in Ihrem Unternehmen oder Produkt eingesetzt werden? Welche Vorteile sind durch Gamification zu erwarten? In welchen Bereichen macht Gamification keinen Sinn?

Konzeption

Gamification ist ein Oberbegriff für verschiedene Elemente: Virtuelle Erfolge, Belohnungen und Vergleiche mit Anderen. Die Wahl der Elemente zusammen mit der Definition von geeigneten Metriken und Auswertungen ist wichtig, um einen positiven Effekt durch Gamification zu erzielen. Eine falsche Wahl kann auch negativen Einfluss haben.

Implementierung

Die zuvor definierten Metriken werden in unserer Gamification-Engine formal definiert und müssen anschließend an Ihre Produkte angebunden werden. Dies ist nötig, da die Ereignisse der Benutzer getrackt werden müssen. Beispiele sind CRM-Systeme, Spiele oder Zeiterfassungssysteme.

Self-Hosted oder SaaS

Die Gamification-Engine kann entweder bei uns als Software-as-a-Service (Gamification SaaS) betrieben werden, oder alternativ auf Ihren eigenen internen Servern.

Wartung

Wir übernehmen die komplette Wartung der Gamification-Engine und passen die Schnittstellen an Änderungen in Ihrer Infrastruktur an. Das bieten wir sowohl im Falle von Software-as-a-Service, als auch im Falle eines Self-Hosted Betriebs, wobei ggf. Vor-Ort Arbeiten anfallen.

„Dynamisch, Robust und Sicher“

Funktionen der Gamification-Engine

Achievements

Erreichbare Erfolge motivieren die Benutzer, aktiver zu werden.

Rewards

Belohnungen bestärken die Benutzer positiv in ihrem Handeln und führen zu mehr Zufriedenheit.

Ranglisten

Zwanglose Ranglisten erzeugen Ergeiz bei Benutzern, ohne Druck aufzubauen.

Levels

Levels sind ein Maßstab für Erfahrungen und Spezialisierungen in bestimmten Bereichen.

Multi-Language

Alle Texte können in beliebigen Sprachen definiert werden.

Flexibel

Dynamische Regeln und eine flexible Architektur ermöglichen vielfältige Anwendungen.

Abhängigkeiten

Abhängigkeiten ermöglichen die Definition von Unterzielen.

Zeitbezogen

Zeitbezogene Regeln ermöglichen tägliche, wöchentliche, monatliche und jährliche Erfolge über verschiedene Zeitzonen hinweg.

Ortsbezogen

Es können lokale Ranglisten erstellt werden, die zum Beispiel nur Benutzer einer Stadt betreffen.

Social

Regeln können auf Basis von sozialen Beziehungen und Gruppen festgelegt werden.

Skalierbar

Die Architektur der Software ist auf sehr viele Benutzer ausgerichtet.

Sicher

Die Gamification-Engine ist nur mit den Schnittstellen relevanter Systeme erreichbar.

SaaS

Im Falle von SasS hosten wir auf abgesicherten Servern in Deutschland.

„Open-Source bietet unabhängigen Langzeitsupport“

Open-Source

Wir veröffentlichen die Gamification-Engine als Open-Source Software, um die Funktionalität der Software mit Hilfe der Community immer weiter auszubauen.

Source Code

Unsere Engine ist frei verfügbar und kann von jedem weiterentwickelt werden. Wir freuen uns über Pull-Requests und auf spannende Diskussionen.

Lizenz

Jeder darf die Engine beliebig einsetzen und verändern. Wir bitten darum, dass alle Modifizierungen und Verbesserungen der Community bereitgestellt werden.

Dokumentation

Die Dokumentation enthält detaillierte Informationen über die Installation und die Konzepte der Engine.

„Wir integrieren Gamification in Ihr System.“

Das sind wir

Wir sind ein gemischtes, über Jahre zusammengewachsenes Team. Bei der Anbindung von Gamification im Zuge eines gemeinsamen Projekts konnte keine auf unsere Anforderungen zufriedenstellende Lösung gefunden werden. Daraufhin haben wir die flexible Gamification-Engine entwickelt. Diese wird stetig bei neuen Anforderungen erweitert und kann an besondere Kundenwünsche angepasst werden.

 

Jens Janiuk
M.Sc.

Der Berater

Marcel Sander
M.Sc.

Der Techniker

Christian Löer
B.Sc.

Der Kreative

Frank Tripp
B.Sc.

Der Qualitätsmanager

Matthias Feldotto
M.Sc.

Der Theoretiker

Dr. Rüdiger Kabst
Professor 

Der Stratege

Passt das zu uns?

Lassen Sie sich unverbindlich beraten.

Matthias Feldotto (Sales)
Tel.: +49 5251 544949-5

Jens Janiuk (Sales)
Tel.: +49 5251 544949-1

Marcel Sander (Technical)
Tel.: +49 5251 544949-2

Web und App Entwicklung
www.appnadoo.de